01.04.2021

Wer die Welt oder die Nachrichten einmal von der anderen Seite sehen möchte, seit kurzem gibt es eine Russische Nachrichtenplattform auf Deutsch. Sicher auch etwas Propaganda dabei, aber trotzdem  informativ. Zumindestens sollte man es als Vergleich nehmen  und aus der Sicht Russlands einmal reinschauen.

https://de.rt.com/

 



Neben den Russischen Nachrichten gibt es natürlich auch Deutsche Nachrichtenportale.  

 

Wie zum Beispiel das ZEIT-Magazin

http://www.zeit.de/index


oder Spiegel Online

http://www.spiegel.de/   um nur einige zu nennen.



Leider muss ich wiederholt feststellen, das einige Kommentare bei Zeit Online, öfters gelöscht werden, wenn sie zu kritisch werden, oder man leicht vom Thema abweicht, aber trotzdem beim Grundthema bleibt. Und dabei auch nicht unhöflich oder ausfallend wird. 


Nach dem Treffen zwischen Biden und Putin haben sich die USA neue Sanktionen gegen Russland ausgedacht, was Nordstream II betrifft. So etwas nennt man Hinterhältigkeit. Ich bin gespannt, wann die ersten Mittteilungen darüber bei ZEIT  oder Spiegel auftauchen. Ob es eine Reaktion der Bundesregierung gibt, oder wieder Grabesstille?

https://edition.cnn.com/2021/06/20/politics/jake-sullivan-russia-sanctions-navalny-cnntv/index.html


In diesem Sinne, Eurer Udo ;-)